Schönste Dekorationen ausgezeichnet

Die zehn Gewinner, aus dem Wettbewerb der schönsten Weihnachtsdekoration 2007, wurden am Samstagnachmittag, 29.12.2007, auf der Terrasse an der Bar vom Hotel "Schwarzwälder Hof", mit Urkunden und Geldpreisen (insgesamt 280 Euro) ausgezeichnet. Die Auszeichnung nahm der 2.Vorsitzende vom Gewerbe- und Aktionskreis "Aktives Todtmoos", Dr. Bernd Struck, vor.

"In diesem Jahr war es für die Jury, bestehend aus Lorelies Müller, Hannelore Eckert und Doris Strittmatter, besonders schwierig, die Sieger zu küren, so gut waren die sehenswerten und vielen Weihnachtsdekoration. Bei den Preisvergaben musste teilweise mittels Los entschieden wurde ", so Dr. Bernd Struck, der bei seiner kurzen Rede nicht nur den Jurymitgliedern sondern auch den Todtmoosern einen großen Dank für die Wettbewerbsteilnahme aussprach. "Der gesamte Ort hat dadurch außerordentlich an Attraktivität gewonnen", so Struck, der gesondert und besonders darauf hinwies, dass in diesem Jahr die Weihnachtsbäume in der Hauptstraße besonders schön sind. "Die Gemeinde hat diese Bäume, mit finanzieller Hilfe von "Aktives Todtmoos", über eine Baumschule besorgt. Das viele Lob, über die diesjährigen schönen Weihnachtsbäume, das wir bisher dafür bekommen haben, bestätigt uns im Nachhinein in unserer Entscheidung", so Struck.

Die Preise im Bereich Handel gingen an:
1. Geschenk-Stube Kaiser,
2. Lebensmittelmarkt Merz,
3. Metzgerei Bär.


Im Bereich Hotel:
1. Hotel Gersbacher Hof,
2. Cafè Zimmermann,
3. Hotel Rössle.


Im Bereich Private gingen die Preis an:
1. Bernd Schwald,
2. Irene Schneider,
3. Stefan Schmidt und Familie Pacholke.




Die aus ihrem Bereich jeweils Erstplatzierten des Wettbewerbes. Von links: Familie Schwald, Geschenk-Stube Kaiser und Hotel Gersbacher Hof.




Alle Gewinner freuten sich über ihre Auszeichnung.


Text/Fotos: Hans-Dieter Folles